DenonDJ DS1 & Serato DJ 1.7.6

DenonDJ DS1 Serato Vinyl Interface

musicbay, LE
Mit dem heute erschienen Update auf die Version 1.7.6 bietet SERATO DJ nun offiziell Unterstützung für DenonDJs DS1 Audio Interface. Mit dem DS1 lassen sich analoge Signale via SERATO NoiseMap zur Steuerung von SERATO DJ verwenden. Die Audioqualität des DS1 ist mit 24-bit und 96kHz über jeden Zweifel erhaben, eben so solide ist auch das Metallgehäuse des Interfaces.  Weiterlesen

Numark liefert MixtrackPro III aus

Numark Mixtrack Pro III

Numark, InMusic
Die mittlerweile dritte Generation des Mixtrack DJ Controllers kommt jetzt zur Auslieferung, mit der nun verfügbaren Pro-Version kommt zuerst das Modell mit eingebautem Audio-Interface in den Handel. Größer und erwachsener wirkt der Controller, die Zeiten, wo man sich beim Total-Control fast die Finger zwischen den Reglern eingeklemmt hat gehören nun endgültig der Vergangenheit an.  Weiterlesen

Cordial vereint Strom & DMX

Cordial Hybird Kabel CPH

Der deutsche Kabelhersteller Cordial liefert ab sofort das neue CPH Hybridkabel aus. Die CPH Kabel kombinieren eine Stromversorgung mit Neutrik PowerCon und ein DMX-Kabel mit Neuartig XLR Male/Female Steckverbindern.

Wertvolle Aufbauzeit sparen – auf Messen & Bühnen herrscht beim Auf- und Abbau oft Zeitdruck – dem kommt das CPH von Cordial sehr entgegen. Weiterlesen

AkaiPro liefert Mixing Controller für SERATO DJ aus

Akai AMX

AkaiPro @inmusic
Der AMX ist ein Mixing Controller mit Eingängen für Serato NoiseMap™ Signale und einem integrierten 24-Bit / 96 kHz Audiointerface, um Audiosignale in Studioqualität an eine PA auszugeben. Auf der Oberseite erwarten den DJ, neben einem hochwertigen mini Crossfader von innoFader™, berührungsempfindliche EQ- und Filterregler. Hiermit sind  subtile Anpassungen und experimentelle Performances möglich. Weiterlesen

Neue M-Track Interfaces bei M-Audio

M-Audio M-TRACK

M-Audio, inmusic
M-Audio aktualisiert die M-Track Serie. Die optimierten M-Track II und M-Track II Plus bieten ein Metallgehäuse und Audioperformance in Studioqualität.

Das bereits seit einiger Zeit verfügbare M-Track Eight Interface erhält ein erweitertes Softwarepaket. Neben der DAW Cubase LE enthält das 8-Kanal Interface ab sofort die Waves PlugIns Eddie Kramer Effect Channel, TrueVerb, L1 Ultramaximizer und das Manny Marroquin Delay.
Weiterlesen